Erotikdrama

Fräulein Julie (1888) – Spiel um Macht, Liebe und Lust

Fräulein Julie – August Strindberg – Erotikdrama oder naturalistisches Trauerspiel? Fräulein Julie – Das Theaterstück, das 90 Jahre nach der Erstaufführung in der DDR einen Theaterskandal auslöste Fräulein Julie – O Gott im Himmel, nimm mein erbärmliches Leben von mir, nimm mich von diesem Schmutz … Fräulein Julie Fräulein Julie – ein Skandalstück bereits in der Zeit seines Erscheinens im Jahre 1888 (Erstaufführung 1889), wie…


Blitze der Leidenschaft – Herz und Delikatessen (1989)

Die Erotik des Essens in einem Roman von Laura Esquivel Bittersüße Schokolade – Leidenschaft so stark, dass sie Funken und Blitze schlägt (N. Y. T.) Roman und Film Blitze der Leidenschaft – In der Asche hat sich jegliche Art von Leben entfaltet und diesen Fleck Erde zum fruchtbarsten der Gegend gemacht … Blitz ins Herz Es ist schon eine Weile her, dass ich eine Rezension…


Klavierspielerin – Spannend – Erotik-Drama (2001)

Die Klavierspielerin – Obsession – Verletzlichkeit – Brutalität Erinnerung an einen großen Film von Michael Haneke nach dem gleichnamigen Roman von Elfriede Jelinek mit Isabelle Huppert, Annie Girardot, Susanne Lothar, Benoît Magimel; Regie: Michael Haneke Die Klavierspielerin: „Ich habe keine Gefühle weiter, schreiben sie sich das hinter die Ohren. Und sollte ich welche haben, werden sie nie über meine Intelligenz siegen.“ Die Klavierspielerin Verführungen –…


Gaspar Noé brutal 2011 – Enter The Void

Ein Drama um Drogen, Sex, Leben und Tod Gaspar Noé Enter The Void – Kein Film, sondern ein Trip – hollyglad mit: Nathaniel Brown, Paz de la Huerta, Cyril Roy, Olly Alexander, Masato Tanno; Buch und Regie: Gaspar Noé Schockierende Szenen, Blut, LSD-Rausch wechseln mit Sex aller Couleur, Dealer-Kneipen, Bordell, Table-Dance-Bar, Nachtclub, Exzesse, Ekstase … von Gaspar Noé Enter The Void Gaspar Noé … Acid…