erotische Literatur

Verführung perfekt – George Sand – Indiana (1832)

Die Verführung in der Literatur Leseproben aus Klassikern der erotischen Literatur Verführung: Während er die Bedeutung des Schatzes erwog, der ihm in ihr entging, kam ihm die Hoffnung, sich ihn zurückzuerobern … Verführung Das Leitthema heute, Verführung, beim Buch wie beim Film des Tages. Bei ersterem, dem Buch, greifen wir wieder einmal ganz tief in die Kiste der Klassik, bis weit nach unten in das…


Robert Merle (1974) – Ein Roman – Erstaunlich aktuell

Die geschützten Männer Robert Merle mit einer Vision – Heute aktueller denn je … sie alle schwenkten Pappschilder mit der Aufschrift: WIR SIND LESBISCH, NA UND? Die geschützten Männer Vorbemerkungen Eine Weile habe ich überlegt, ob ich in diesem Blog an diesen Großen der französischen Literatur, Robert Merle, erinnern sollte oder in meinem anderen, in dem es weniger erotisch zugeht. Doch weil es in „Die…


Liebesknigge französisch (1988) – Erfolg garantiert

Der elegante Frauenfänger Ein Liebesknigge von Pascal Dupont und Frank Renevier Liebesknigge – Vergewaltigung, noch dieses eine Mal ergreift Kim die Initiative. Den ganzen Abend brennt sie schon … Liebesknigge Vorbemerkungen NEIN – es geht nicht um französisch, wenn Sie die Liebe meinen, Sie wissen schon, den Cunnilingus usw. (oder vielleicht doch? – lassen Sie sich überraschen). Zunächst einmal geht es um Benimm bei der…


Konsalik perfekt – Leila, die Schöne vom Nil (1977)

Roman von H. G. Konsalik – Leseproben Atemberaubende Spannung mit einer Prise Erotik Ihr brauner, glänzender schlanker Körper mit den langen Beinen und den spitzen Brüsten, den schmalen Hüften und den aufgelösten schwarzen Haaren, die bis zur Taille reichten, schwebte schwerelos durch den weißen Ufersand … Der Autor Konsalik Konsalik – Der Name ist Programm und im Grunde genommen könnte man sich jeglichen einführenden Text…


Hinreißend und komisch – Helen Fielding (1996)

Schokolade zum Frühstück – Leseproben Hinreißend komisch – Das Tagebuch der Bridget Jones Hinreißend und komisch – „Man wischt sich die Lachtränen aus den Augen“ – So titelte The Sunday Times zum Roman Die Autorin Helen Fielding – ob Nachkomme von Henry Fielding, verstorben 1754, ist nicht bekannt, doch theoretisch möglich 😉 Geboren am 19. Februar 1958 in Morley, West Yorkshire, Vereinigtes Königreich, Sie studierte…


Bovary oder das Risiko des Ehebruchs (1857)

Gustave Flaubert – Madame Bovary – Leseproben Eine zeitlose Geschichte – möchte man meinen, noch immer brisant Je klarer sich Emma Bovary ihrer Leidenschaft bewusst wurde, um so mehr drängte sie sie zurück. Ihre Liebe sollte unsichtbar und klein bleiben … Vorbemerkungen Die Rubrik ist betitelt mit „Klassiker“, und nach einem Ausflug in die mehr oder weniger gute Gegenwartsliteratur kehren wir heute mit Flauberts Madame…


Zauber der Lust – Literarische ménage à trois 2021

Frank C. Mey – Drei Bücher – Zauber der Lust Dunkle Perlen – Regenwürmer vertragen kein Coffein – 2021 Der Zauber der Lust – Lächelnd streift sie mit beiden Händen die Haare nach hinten. Wie sie sich streckt dabei. Jede Faser an ihrem bezaubernd lasziven Körper gerät in Bewegung. Ich stehe kurz vor der nächsten Krise … Magie der Lust Liebe ist … … wenn…


Reigen der Lust – Geheimnis der Sinnlichkeit (1989)

Im Garten der Venus – Erotische Erzählungen Ein Reigen der Lust zwischen Sinnlichkeit und Sex – Leseproben Reigen der Lust – Ich packe die Weiber bei all ihren Sachen zugleich. Und ich hör nicht eher auf, als bis das Weib um Gnade fleht. Ich fick sie sonst in der Mitte auseinander … Vorwort zum Reigen Wenn ich mich richtig erinnere, war es mein erstes „West-Buch“…


Sexualneurose sicher – Portnoys Beschwerden (1969)

Der Roman von Philip Roth – Leseproben Sexualneurose pur in einer brillanten Satire – Roths Skandalroman Sexualneurose – Sie alle haben Mösen! Einfach so unter ihren Kleidern! Mösen – zum Ficken! Und, Doktor, euer Ehren, wie auch immer sie heißen mögen – es scheint keinen Unterschied zu machen, wie viel davon das arme Schwein bekommt, denn er träumt schon von der morgigen Möse, während er…


Verlangen – Begierde – Lust (2007)

Das Verlangen nach Liebe – Leseproben Ein Roman von Hanns-Josef Ortheil – Verlagsgruppe Random House 2007 Es wirkte vollkommen entgrenzt und befreit, als gäbe sie sich ihren Erinnerungen und Träumereien nun ohne jedes Zögern oder irgendwelche Vorbehalte hin … Verlangen Der Autor Hanns-Josef Ortheil – Geboren am 5. November 1951 in Köln, gehört Ortheil zu den bedeutendsten deutschen Autoren der Gegenwart. Weil er bereits im…


Elvis Peeters Roman (2009) – Extrem provokant

Der Sommer, als wir unsere Röcke hoben … … und die Welt gegen die Wand fuhr – Elvis Peeters – Obszön und grenzüberschreitend Elvis Peeters – Mädchen, die es sich selbst machten, Schwänze in den Mund nahmen, sich Schwänze in den Arsch steckten … Vorbemerkungen … .. zu Elvis Peeters Roman: Meistens ist es so, dass man vom Roman zum Film kommt. Oft allein dadurch…


Nana im Sündenbabel der Lust des 19. Jahrhunderts

Nana – Die nackte Venus von Émile Zola – Leseproben Ein Sittengemälde des Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts Nana mit ihrem Lachen, mit ihren Brüsten und ihren verlockenden Hüften, in denen alle Laster lauerten, war der Teufel … Nana Paris Ende 19. Jahrhundert Der Roman „Nana“ entführt uns in das Paris der Dritten Republik, in die Zeit vor der Pariser Weltausstellung im Jahre 1889. Die…


Eifersucht – Der größte Dämon der Zweisamkeit (1982)

Julian Barnes – Als sie mich noch nicht kannte Roman einer Eifersucht – Leseproben Als Graham Hendrick seiner Frau das erste Mal beim Ehebruch zusah, da machte es ihm überhaupt nichts aus … keine Eifersucht Roman einer Eifersucht Der Autor Als Julian Patrick Barnes am 19. Januar 1946 in Leicester, Grafschaft Leicestershire im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland, geboren. Der Roman „Als sie mich noch…


Olympia erstaunlich offen – Anita Shreve (1999)

Eleganz, Erotik und psychologische Finesse Olympia – Porträt einer mutigen jungen Frau ihrer Zeit – Leseproben Erst kurz vor dem Ende , erst am Ende nimmt sie in sich ein Aufwallen wahr, einen ersten Anflug von Lust, einen Vorgeschmack dessen, was sie eines Tages erfahren wird … Olympia Olympia Die Autorin Anita Shreve – Geboren am 7. Oktober 1946 in Dedham, Massachusetts als Tochter eines…


Mutterliebe ehrlich – Frank C. Mey 2020

Erotischer Roman – Leseproben Mutterliebe – oder wie gerecht ist Paragraf 173 Es war ein Rausch der Sinne, dem sie sich hingab. Große, kräftige, dennoch solch wunderbar zärtliche Hände, die zupackten als er ihre Po-Backen auseinander zog, um danach erneut so sanft über ihre Haut zu gleiten, wie ein Pianist, der die Tasten des Klaviers streichelt … Mutterliebe Mutterliebe Liebe Leserin, lieber Leser, Wenn Sie…


Crash – J. G. Ballard 1973 – garantiert ergreifend

Ein Roman von erschütternder Eindringlichkeit Crash – Der erste pornografische Roman des 20. Jahrhunderts Bald war sie außerstande, ohne weitschweifige Fantasien lesbischer Liebe mit Karen, die ihre Klitoris mit der Zunge, ihre Nippel und Anus mit den Fingern liebkosen sollte, überhaupt einen Orgasmus zu erreichen … Crash Crash Der erste Satz der Überschrift von Anthony Burgess, der zweite vom Autor selbst. Beides trifft im Kern,…


Lolita von Nabokov (1955) – echt oder nicht?

Ein Essay von Michael Maar Lolita und der deutsche Leutnant Lolita – Sie war blutjung nach unseren nordischen Begriffen und hatte zu ihren umschatteten, südlichen Augen eine seltene, rotgoldige Haarfarbe. Ihr Körper war knabenhaft schlank und geschmeidig und ihre Stimme voll und dunkel … Die Ur-Lolita Der deutsche Leutnant Der Leutnant Heinz von Eschwege, geboren als Spross eines alten hessischen Adelsgeschlechts im Jahre 1890 in…


Träume lernen laufen – Frank C. Mey (2018)

Wenn Mütter ihre Töchter lieben Träume lernen laufen – Erotikroman – Leseproben Träume – Es war ein Rausch der Sinne, dem sie sich hingab. Große, kräftige, dennoch solch wunderbar zärtliche Hände, die zupackten als er ihre Po-Backen auseinander zog, um danach erneut so sanft über ihre Haut zu gleiten, wie ein Pianist, der die Tasten des Klaviers streichelt … Träume lernen laufen Liebe Leserin, lieber…


Die Kartenlegerin – Steinige Wege zu gutem Sex (2018)

Aus Hemmungslos frivol – Erotische Erzählungen Frank C. Mey – Die Kartenlegerin und der Fotograf Die Kartenlegerin – „Sie sah auf seinen Penis, der sich dem reizenden Anblick folgend, allmählich aufrichtete. „Ich möchte jetzt mit dir schlafen“, sagte er … Die Kartenlegerin und der Fotograf – Leseproben Mit „Die Kartenlegerin und der Fotograf“ ist die Überarbeitung der Erotischen Erzählungen nunmehr abgeschlossen. „Hemmungslos frivol“ als Hardcover,…


Die Fremde im Pool (1986) – Lesbische Erotik jetzt

Erotikroman von Katherine V. Forrest Die Fremde im Pool – Eine Frau tritt in das Leben einer Frau Verlag Krug & Schadenberg, 1988, ISBN 978-3-95917-010-9 Die Fremde im Pool – Sie nahm ihren Mund fort und holte tief Luft. Vals warme Hand ruhte zwischen ihren Beinen. Vals Atem ging so rasch wie ihrer. Ihr Körper zitterte, als Vals Finger sie fanden, und Carolyn staunte, wie…


Tagebücher der Anne Lister (2009) – Spannend

Ein Film über die Liebe und den Schmerz Die geheimen Tagebücher der Anne Lister mit: Maxine Peake, Anna Madeley, Susan Lynch, Christine Bottemley; Regie: James Kent Tagebücher: „Nur indem ich liebe und geliebt werde, kann ich glücklich sein.“ Tagebücher – Die Story Anne Lister, eine englische Adlige, geboren Ausgangs des 18. Jahrhunderts in Yorkshire. Eine mutige, moderne Frau, die ihre Lebensweise vor der Öffentlichkeit verbergen…


Sonia Rossi (2011) – Fucking Berlin – brutal real

Sonia Rossi – Studentin und Teilzeit-Hure Ein Doppelleben zwischen Rotlicht und Hörsaal Sonia Rossi – Der erste Freier, mit dem ich es trieb, war ein junger, sportlicher Typ Anfang dreißig. Ich lag regungslos auf der Matratze und ließ mich von ihm ficken, ohne irgendetwas zu empfinden, und hoffte, dass er schnell kommen würde … Fucking Berlin Sonia Rossi – Erotik … das Sinnliche, Prostitution ist…


Lady Chatterley – D. H. Lawrence 1928 – perfekt

Lady Chatterley – Die Geschichte einer Leidenschaft Leseproben aus einem der fünf großen Skandal-Romane … wild und leidenschaftlich aktiv kam Lady Chatterley zu ihrem eigenen Höhepunkt. Und als er ihre Verzückung über ihre eigene Befriedigung im Orgasmus durch seine steife, erigierte Passivität spürte, erfüllte ihn ein seltsames Gefühl von Stolz und Befriedigung… Da war doch noch was … Noch stehen einige Klassiker aus, mehr oder…


Erotikthriller (2017) garantiert – Der andere Liebhaber

Das Auge und die Vagina Ein spannender Erotikthriller über Liebe, Lust und Verrat mit: Marine Vacth, Jérémie Renier, Jacqueline Bisset; Regie: François Ozon ab Mai 2018 als DVD und BluRay im Handel Dieser Erotikthriller experimentiert nicht nur gekonnt mit Erzählstrategien, sondern ist auch visuell ein Genuss. François Ozon spielt mit den Grenzen zwischen Wahrheit und Lüge, Realität und Fiktion – FAZ François Ozon Am 15. November…


Bertrand Blier 1981 – Ausgerechnet ihr Stiefvater

Leseproben aus dem Liebesroman von Bertrand Blier Liebevoll – Ironisch – Charmant Betrand Blier – Die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebesbeziehung zwischen einer Vierzehnjährigen, die die Mutter nach einem tödlichen Unfall verlor, und ihrem Stiefvater … Buch zum Film Den Film Beau-père stellte ich bereits in einem anderen Beitrag vor. Ebenso die Vorgeschichte, wie ich Kenntnis vom Film erhielt (hier nachzulesen>>>). Während ich an meinem letzten…


Henry Miller zum Geburtstag

Der obszönste Schriftsteller der Weltliteratur – Sir Read Henry Miller – Geboren am 26. Dezember 1891 in New York Es gab noch keinen Internet-Handel Wir schrieben das Jahr zwei nach der Wende. Kurz vor Weihnachten kaufte ich mir an einem Kiosk ein Literaturmagazin. Obgleich im Osten eine ganze Reihe an Schriftstellern aus dem Westen verlegt wurde – meist handelte es sich um solche, die die…


Frohe Weihnacht 2017 wünscht Frank C. Mey

Mit Erotik durch den Advent Frohe Weihnacht – Ein Buch als Weihnachtsgeschenk „Es ist fast derselbe Geschmack, wie wenn du meine süße Auster auslutschst“, raunte sie mir über die Tischkante zu, während sie einen Finger unter mein Höschen schob. Sie sprach leise, so als könne jemand zuhören. Obgleich alle Tische um uns herum leer waren und der Kellner, wie wir bei der Bestellung bemerkten, vermutlich…


Coffein für die Seele (2017) – Außergewöhnlich intensiv

Frank C. Mey – Regenwürmer vertragen kein Coffein Du wirst dich biegen wie ein Halm im Wind. Doch wirst du nicht brechen … Während Luise über mir ihrem nächsten Höhepunkt entgegen eilt, stelle ich mir vor, wie Lisa nebenan auf ihrem Bett liegt. Noch Jungfrau, dringt sie nicht in sich ein … Nachdem alles Wasser durchgelaufen war, wollte ich mich nützlich machen und die Filtertüte…


Unschuld – Harold Brodkey 98 – Ekstase garantiert

Leseproben aus Klassikern der Erotik Harold Brodkeys Unschuld – Nahezu klassische Stories Lange Zeit war die Art, wie sie ihren Wunsch äußerte, sich ficken zu lassen, wie sie sich auszog, war das sanfte, horizontale Hüpfen ihrer Brüste, wenn sie da lag, und das sanfte Beben, das sozusagen sehnenlose Hingestrecktsein ihrer Beine und ihres Unterleibs – Unschuld Rowohlt Verlag GmbH Der Autor – Harold Brodkey Geboren…


Casanova, Giacomo 1790 – Tricks der Eroberung

Leseproben aus den Memoiren des Venezianers Casanova – oder sein Leben, wie er es zu Dux in Böhmen niederschrieb Casanova – M. M. nahm darauf eine Mappe voll Kupferstichen, welche die wollüstigsten Stellungen zeigten. „Soll ich im Alkoven Feuer machen?“ fragte sie mich mit einem vielsagenden Blick. „Natürlich, das Bett breit genug, wir können alle drei bequem darin liegen.“ Eine Auswahl aus Klassikern der Erotik…