Deseo (2013) – Bemerkenswert erotisch – Filmtipp

deseo_2013_bemerkenswert_erotisch_filmtipp

Ein Karussell der Lust

Deseo – Der Wunsch – Ein Film voller Lüste und Begierden

mit: Leonor Varela, Paulina Gaitán, Christian Bach, Paola Nuñez, Gerardo Taracena, Ari Borovoy, Pedro Damián; Regie: Antonio Zavala Kugler

Deseo – Eine erotische Adaption des Bühnenskandals „Reigen“ von Arthur Schnitzler

Vorbemerkungen

deseo_filmtippDer bereits im Jahre 2013 produzierte Film Deseo erschien erst im Juli 2021 auf DVD und Blu-Ray. Ist es hier in diesem Blog so üblich, dass bei Literaturverfilmungen zuerst das Buch und danach der Film vorgestellt wird, so möchte ich das in diesem Falle umkehren. Wohl auch darum, weil Schnitzlers Theaterstück nun nicht unbedingt zu den Buchbestsellern gehört, aber auch nicht in Vergessenheit geraten sollte. Der Film erwies sich, jedenfalls aus meiner Sicht, als eine Perle der Erotik. Uraufgeführt wurde er im Jahre 2013 auf dem 21. San Diego Latino Film Festival.

Der Regisseur

Antonio Zavala Kugler, viel ist über ihn nicht zu finden, geboren am 30. November 1964, wo? Irgendwo in Mexiko. Er habe sich über eine längere Zeit in Konfliktzonen auf dem Balkan und in Mittelamerika aufgehalten. „Seine Partner und sein Produktionsteam repräsentieren die Crème de la Crème des aktuellen mexikanischen Filmschaffens“, liest man bei imdb. Mehr habe ich leider nicht gefunden.

Deseo – Der Film

Der Seemann

Francisco (Gerardo Taracena), aus dem Bus sieht er ein junges Mädchen, das von mehreren Männern verfolgt wird, sie kämpfen miteinander. Der Seemann eilt ihr zu Hilfe, eine junge Prostituierte (Paulina Gaitán), wie sich herausstellt. Die Männer wollten sie begrapschen, ohne zu bezahlen, erzählt sie ihm. Sie provoziert ihn, sie will Geld verdienen, in einer Ruine gibt sie sich ihm hin, doch auch er bezahlt nicht dafür, wie der Soldat im Reigen. Er schenkt ihr einen Anhänger. Sie will, dass er mit ihr geht, Deseo – sündige Wünsche, doch er sagt, er habe keine Zeit, er wolle seine Schwester besuchen, seine Schwester:

Die Magd

Marie (Leonor Varela), sie liebt den Enkel ihres Arbeitgebers Don Simon, der seine Ferien im Haus des Großvaters verbringt. Sie beobachtet ihn, wie er sich nackt duscht, ein auffallend schöner junger Mann, ein Adonis. Er weiß das und präsentiert sich ihr in seiner bezaubernden Schönheit. Der Seemann, ihr Bruder(?), kommt zu Besuch. Im Garten erinnert er sie an gemeinsame Zeiten, dann nimmt er sie, zuerst brutal, weil sie sich wehrt. Wenig später ein zweites Mal, da kommt sie ihm entgegen, aufgeladen von der Lust auf den Enkel, Inzest? Man erfährt es, später …

Bekleidung Top PreiseFilmbestsellerBücher für Sie und IhnTop MusikPC & ZubehörHeim Audio
VideospieleKindle-ShopSchmuckUhrenSoftwareKosmetik
Der junge Mann

Der Enkel (Ari Borovoy) des Arbeitgebers der Magd, die man wohl lieber als Hausangestellte bezeichnen sollte. Er liebt und begehrt die reiferen Frauen, in der Stadt folgt er einer Dame (Christian Bach), während die Hausangestellte, in der Villa von ihm träumt, sie atmet den Duft seiner Unterwäsche. Die Dame weiß, dass der Enkel ihr nachstellt, auf einem Fest weckt er ihre Eifersucht, während deren Gatte, Besitzer eines Nobelrestaurants, die Magd umwirbt. Der indes gelingt es am Tag darauf, ihre Wünsche zu erfüllen, sie schläft mit dem Enkel – Deseo. amazon_audible

Die Dame

Der Enkel bedrängt die Dame, er verfolgt sie mit dem Auto, bis sie einsteigt, weil sie einem Skandal entgehen will. „Bist du verrückt, hier kennt mich jeder!“, spricht sie empört. Gespielte Empörung, sie folgt ihm in eine Wohnung. Und was passiert dort wohl, nach einigem Hin und Her? Trotz ihrer Angst, ihr Gatte könnte hinter die Liaison kommen, verbringt sie lustvolle Stunden mit ihrem jugendlichen Liebhaber.

Verwicklungen

Der lustvolle Reigen, nicht ohne einen Schuss Humor setzt sich fort. Der nicht weniger untreue Gatte (Pedro Damián) der Dame versucht Maries bildhübsche Schwester, Marica, das Schulmädchen (Paola Nuñez), zu verführen, indem er ihren Wunsch, in seinem Restaurant zu arbeiten, nutzt, um sie sich mit Alkohol gefügig zu machen. Fast eine Vergewaltigung folgt, doch die Szene erweckt nicht den Eindruck, dass sich das Schulmädchen ernsthaft wehrt. „Du bist eine exotische Frucht“, sagt er zu ihr, um sie anschließend einer berühmten, lesbischen Schauspielerin als „Geschenk“ zu überlassen.

video
Der Reigen

… der lustvolle Kreis schließt sich, nachdem die Schauspielerin nach einer Reihe Verwicklungen auf die junge Prostituierte trifft und sich in die verliebt. Nach einer turbulenten Verfolgungsjagd verbringen beide eine leidenschaftliche Liebesnacht, an deren Ende die Prostituierte der Schauspielerin den gezahlten „Hurenlohn“ zurück gibt.
Das Ende birgt die Überraschung, Happy End und Enttäuschung, Glück und Unglück so dicht beieinander, und doch gehen Wünsche in Erfüllung – Deseo

Gier nach Beischlaf

deseo_filmtipp Armut und aristokratische Dekadenz dicht beieinander, wie im Wien des ausgehenden 19. Jahrhunderts, wo Schnitzlers Bühnenstück spielt, so im Mexiko der Gegenwart.
Alles im Film dreht sich um die Gier nach „Beischlaf“, ohne denselben explizit zu zeigen, wie man es vielleicht wegen der FSK 16-Einstufung erwartet hätte. Darin, wie im Handlungsrahmen, bleibt der Film seiner Vorlage treu. Dennoch voller knisternder Erotik, auch ohne viel Nacktheit, doch mit schönen und interessanten Menschen, von der ersten bis zur letzten Minute – Deseo – außerordentlich sehenswert.

Die Vorlage

Arthur Schnitzlers „Reigen“, ein Theaterstück in zehn erotischen Dialogen.
Der Reigen, ein Tanz, bei dem die Tänzer von Hand zu Hand gehen, Mann zu Frau, Frau zu Mann, wie die Akteure im Stück. Am Ende schließt sich der Kreis, indem der oder die Erste den oder die Letzte erreicht und der Tanz quasi wieder von vorn beginnt. Auf dem Parkett lächelt man sich zu, bevor man zum Nächsten geht, im Stück endet es jeweils mit einem Geschlechtsakt, der nicht gezeigt wird, nicht einmal direkt Erwähnung findet, doch der Zuschauer erfährt den Zweck, allein aus den erkennbaren Wünschen der Akteure, wie in Deseo – Der Wunsch, im oben beschriebenen Film.

Der Skandal

Allein darin lag das Skandalöse in Schnitzlers Theaterstück, es geht immer nur um das Eine, den Koitus, Thema Eins, auch heute noch gern so genannt. Welcher Mann, ohne in den Verdacht des Sexismus geraten zu wollen, worin man sich heutzutage vorsehen sollte, denkt beim Anblick einer Frau, die seinem Ideal entspricht, nicht an das Eine und umgekehrt die Frau? Die Vereinigung des Fleisches, ob aus Liebe oder allein aus Lust. Es kam zum „Reigen-Prozess, in dessen Ergebnis Schnitzler ein Aufführungsverbot verhängte, das bis 1982 galt.

deseo_arthur_schnitzlerArthur Schnitzler

Geboren am 15. Mai 1862 in Wien, Arzt, Erzähler und Dramatiker, erster Sohn einer jüdischen Familie mit insgesamt vier Kindern. Er studierter an der Wiener Universität Medizin und promovierte am 30. Mai 1885 zum Dr. med. In den 80er und 90er Jahren des 19. Jahrhunderts publizierte Schnitzler medizinische Themen. Weil er in Leutnant Gustl den Kodex des Militärs angriff, verlor er im Juni 1901 den Offiziersrang als Oberarzt der Reserve. Danach war er nur noch als freier Schriftsteller tätig. Reigen entstand in den Jahren 1896 und 97 und wurde zu Schnitzlers erfolgreichstem Theaterstück, im Dezember 1920 am Kleinen Schauspielhaus in Berlin uraufgeführt.
Arthur Schnitzler starb am 21.Oktober 1931 in Wien.

Das Stück

Die Dirne und der Soldat, der Soldat und das Stubenmädchen, das Stubenmädchen und der junge Herr, der junge Herr und die junge Frau, die junge Frau und der Gatte, der Gatte und das süße Mädel, das süße Mädel und der Dichter, der Dichter und die Schauspielerin, die Schauspielerin und der Graf und schließlich der Graf und die Dirne. Proletariat schläft mit Aristokratie, ungebildet mit gebildet, arm mit reich, im Moment der geschlechtlichen Vereinigung sind sie alle gleich, Einheit im Orgasmus, der nächste Skandal einer Zeit, in der Prüderie den Alltag beherrschte.

Hurerei

Die Sünden der Zeit, die Heimlichkeiten der hohen Gesellschaft, wer gibt schon zu, dass er eine Hure besucht, der Soldat nicht wie der Graf, das soll heutzutage nicht anders sein, es geht doch niemand ins Bordell. Das Stubenmädchen liebt den Soldaten, sie stielt sogar eine Zigarre für ihn bei der Herrschaft. Doch für den Soldaten ist sie eine von mehreren. Sie liebt den Soldaten, dennoch lässt sie sich vom jungen Herren verführen. Sie tut das gern.

Ehebruch

Der junge Herr und die junge Frau, eine verheiratete Frau, die nächste Sünde, doch welch Schmerz, der junge Herr versagt im entscheidenden Moment, Erektionsprobleme. Der Gatte versagt nicht, doch dem Wunsch der Gattin, ihr öfter beizuwohnen, kommt er nicht nach. Und trotzdem er den Ehebruch auf das Schärfste verurteilt, verführt er das süße junge Mädel.

arthur_schnitzler_reigen_leseprobenDekadenz

Manche nehmen es nicht so genau, heute mit dem oder der einen, morgen mit dem oder der nächsten, nicht aus Liebe, sondern allein der Lust wegen. Dichter, Schauspieler, die Boheme, das moderne Wien. Das süße Mädel inspiriert den Dichter, der vergöttert die Schauspielerin, die sich über ihn lustig macht, wie über den Grafen, der sie mit seiner Philosophie langweilt, dennoch lässt sie ihn in ihr Bett. Am Ende landet der Graf bei der Dirne – Schluss der Vorstellung.

Vielleicht wird der Film Deseo für all die noch wertvoller, die Schnitzlers Reigen kennen. Alle Klassiker der Erotik finden Sie hier>>>

Blog Highlights

ErotikklassikerErotische FotografieErotikfilmeSatire
Erotische Literatur – Klassik & ModerneErotische Fotografie – F. C. Mey & GästeFilme nach erotischen Romanvorlagen u. a.Sexolosophie & Satire

deseo_das_liebeskarusselIn Erinnerung

Das könnte Sie auch noch interessieren:
Es gab noch eine weitere Verfilmung des Reigen, ein österreichischer Spielfilm in Starbesetzung aus dem Jahre 1965 mit drei Größen des deutschsprachigen Spielfilms, Nadja Tiller, die in einem Hamburger Seniorenstift lebt und zu den Weihnachtsfeiertagen 2020 an Corona erkrankte, Curd Jürgens, verstorben am 18. Juni 1982 in Wien und Gert Fröbe, verstorben am 5. September 1988 in München.
Das Liebeskarussell
Im Gegensatz zum Reigen stehen nur vier Personen im Mittelpunkt der Handlung, Sybill, Angela, Dorothea und Lolita. Leider gibt es nur noch ein Exemplar der DVD im Handel, oder ich habe die anderen nicht gefunden. Versuchen Sie Ihr Glück, falls Sie wollen


Lesen Sie auch:

Meine Bücher im Verkauf

mutterliebe_taschenbuchfrank_c_mey_regenwuermer_vertragen_kein_coffein_leseprobenchrissys_tagebuchdunkle_perlen_erotiknovellenhemmungslos_frivol_erotische_erzaehlungen2021_roman
MutterliebeRegenwürmer vertragen kein CoffeinChrissys Tagebuch Teile 1 und 2Dunkle PerlenHemmungslos frivol2021

Meine Bücher im Verkauf - Hemmungslos frivol

Studio 6 - Leseprobe - Als Taschenbuch und eBook
Enisa
„Du bist so wunderschön, du bist ein Kunstwerk, Enisa“, sagte er zu ihr, ohne seinen Blick nur für einen Wimpernschlag von ihr abzuwenden. Dann streichelte er mit der Linken über ihren Bauch aufwärts zu den Brüsten. Es schien ihr wirklich unangenehm zu sein, wenn er sie derart betrachtete, glaubte er. Mehr noch, weil sie augenblicklich näher rückte, um seinen Kopf zu umschlingen. Nackt, Haut an Haut von den Zehen bis zum Kopf. Das ers-te Mal in der vollen Länge beider Leiber. Ein himmlisches Gefühl ergriff ihn.
Sie schmiegte sich an ihn mit ihrem geschmeidigen Körper. Weil sie sich weiterhin zierte, gab er ihr einen Kuss und sagte:
„Ich will dich anschauen, mehr nicht. Angezogen bist du bezaubernd, für nackt finde ich keine Worte …“ Wieder fing sie seinen Mund ein mit ihren weichen Lippen. Nachdem er sich ein zweites Mal von ihr löste, gab sie sich seinen Blicken hin.
hemmungslos_frivol_erotische_erzaehlungenPetra
Petra blieb über Nacht, Rock und Slip brauchten lange zum Trocknen. Sie liebten sich überall, im Bett, auf der Couch, auf dem Teppich, nach der Pizza auf dem Küchentisch. Sie hatte die Teller beiseitegeschoben, einer zerbrach klirrend auf dem Fliesenfußboden. Die Scherben blieben liegen, die ganze Nacht lang. Der Schwanz steht länger nach einem Joint. Es dauerte länger bis zum nächsten Spritzer. Sie war hemmungslos, körperlich wie verbal. Das erregte ihn immer wieder.
„Du bist so was von versaut“, sagte sie, wenn er sein Sperma, das sich mit ihrem Ausfluss vermischte, mit der Zunge auffing, um es anschließend auf ihrem Bauch zu verteilen.
„Weil deine Möse besser schmeckt, seitdem du drei Jahre im Westen warst. Du hast jetzt so eine richtige West-Möse. Peppermint und Dujardin.“ - „Zum Glück hast du deinen geilen Ost-Schwanz behalten“, antwortete sie lachend.
Sauna
Warf sie sich nach dem ersten Gang lässig den Bademantel über, begann jetzt eine Abtrocknungszeremonie, die fast einem Akt der Selbstbefriedigung glich. Nicht dass sie besonders lange an Brüsten und Achselbereich, sodann an Oberschenkeln und zwischen ihren Beinen zubrachte. Nein, zum Frottie-ren ihrer Füße setzte sie den jeweils betroffenen Fuß auf den Rand der Liege. Dabei wandte sie ihm den Rücken zu und präsentierte ihm in ihrer gebück-ten Haltung die Gesamtheit dieses Schamgebirges in seiner vollen Ausdeh-nung. Diese Wülste, die am Arsch beginnend, sich zwischen ihren Beinen hindurch erstreckten, die ihm nunmehr geradezu entgegen quollen. Die Welt stand Kopf, weil alles über ihm hing. Dafür reichte der Blick dieses eine Mal durch ihre Spalte hindurch bis hin zu ihrem Kitzler. Ein Anblick, um den er sich bisher vergeblich bemühte. Ihren Bewegungen folgend, drang er mal aus seinen Falten heraus, um kurz darauf wieder zu verschwinden ...Alle Leseproben>>>

Sie sind nicht Kunde|in bei Amazon?

Sie können die Bücher als Taschenbuch (demnächst auch als Hardcover) unter Angabe der ISBN in jeder Buchhandlung erwerben. Die ISBN zu jedem Buch finden Sie auf der Seite mit den Leseproben.

Oder Kauf direkt beim Autor mit Wunschsignatur - Information hier>>>

Besuchen Sie auch meine Autorenseite bei Amazon>>>

Zufällige Werbeeinblendungen - Wenn Sie Werbung auf diesem Blog schalten wollen, dann senden Sie bitte eine Anfrage über das Kontaktformular>>>>

1und1 deseo_2013_bemerkenswert_erotisch_filmtipp
93 / 100

Kommentar hinterlassen zu "Deseo (2013) – Bemerkenswert erotisch – Filmtipp"

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.