Erotikklassiker – Leseproben

Verführung perfekt – George Sand – Indiana (1832)

Die Verführung in der Literatur Leseproben aus Klassikern der erotischen Literatur Verführung: Während er die Bedeutung des Schatzes erwog, der ihm in ihr entging, kam ihm die Hoffnung, sich ihn zurückzuerobern … Verführung Das Leitthema heute, Verführung, beim Buch wie beim Film des Tages. Bei ersterem, dem Buch, greifen wir wieder einmal ganz tief in die Kiste der Klassik, bis weit nach unten in das…

Weiterlesen

Mary Gaitskill (1988) – Geheimnis der Großstadt

Bad Behavior – Schlechter Umgang – Leseproben Geheimnisse oder Nachtseiten der Großstadt – Storys von Mary Gaitskill Mary Gaitskill bleibt das Maß aller Dinge – The Guardian Bad Behavior Mary Gaitskill Geboren am 11. November 1954 in Lexington, Kentucky, USA. An der Universität von Michigan erwarb sie den Bachelor of Arts (B.A.). Seit 2001 ist sie mit dem Schriftsteller Peter Trachtenberg verheiratet. Seit 2005 lebt…


Deseo (2013) – Bemerkenswert erotisch – Filmtipp

Ein Karussell der Lust Deseo – Der Wunsch – Ein Film voller Lüste und Begierden mit: Leonor Varela, Paulina Gaitán, Christian Bach, Paola Nuñez, Gerardo Taracena, Ari Borovoy, Pedro Damián; Regie: Antonio Zavala Kugler Deseo – Eine erotische Adaption des Bühnenskandals „Reigen“ von Arthur Schnitzler Deseo Der bereits im Jahre 2013 produzierte Film Deseo erschien erst im Juli 2021 auf DVD und Blu-Ray. Ist es…


Bovary oder das Risiko des Ehebruchs (1857)

Gustave Flaubert – Madame Bovary – Leseproben Eine zeitlose Geschichte – möchte man meinen, noch immer brisant Je klarer sich Emma Bovary ihrer Leidenschaft bewusst wurde, um so mehr drängte sie sie zurück. Ihre Liebe sollte unsichtbar und klein bleiben … Vorbemerkungen Die Rubrik ist betitelt mit „Klassiker“, und nach einem Ausflug in die mehr oder weniger gute Gegenwartsliteratur kehren wir heute mit Flauberts Madame…


Andersartig tapfer – Ungehorsam – Roman (2006)

Ungehorsam – Naomi Alderman – Leseproben Andersartig, lesbisch, in einer streng konservativen Umgebung Andersartig – Ich weiß noch, wie es sich anfühlte, als ihre kühlen Finger über meine Brustwarzen strichen, wie sie hart wurden, wie die Haut sich runzelte, als führe ein Windhauch darüber … Andersartig, furchtlos Wann ist man andersartig? Wenn man aus einer homogen erscheinenden Umgebung herausragt, wenn man sich abhebt, wenn man…


Silvesterkuss – Ann I. Noll (2019) – Fesselnd oder?

Ein lesbischer Liebesroman – Leseproben Silvesterkuss – Das Glück genau um Mitternacht Silvesterkuss – Jede weitere Berührung dieser unglaublich zarten Lippen entzündete ein weiteres Feuerwerk in Caros Körper … Vorbemerkungen Silvesterkuss – In den Überschriften zu der hier vorgestellten Literatur erscheint das Wort „Klassiker“, und das soll im Wesentlichen auch so bleiben. Darunter mischen sich eine Reihe zeitgenössischer Werke, die man einst vielleicht auch zu…


Reigen der Lust – Geheimnis der Sinnlichkeit (1989)

Im Garten der Venus – Erotische Erzählungen Ein Reigen der Lust zwischen Sinnlichkeit und Sex – Leseproben Reigen der Lust – Ich packe die Weiber bei all ihren Sachen zugleich. Und ich hör nicht eher auf, als bis das Weib um Gnade fleht. Ich fick sie sonst in der Mitte auseinander … Vorwort zum Reigen Wenn ich mich richtig erinnere, war es mein erstes „West-Buch“…


Sexualneurose sicher – Portnoys Beschwerden (1969)

Der Roman von Philip Roth – Leseproben Sexualneurose pur in einer brillanten Satire – Roths Skandalroman Sexualneurose – Sie alle haben Mösen! Einfach so unter ihren Kleidern! Mösen – zum Ficken! Und, Doktor, euer Ehren, wie auch immer sie heißen mögen – es scheint keinen Unterschied zu machen, wie viel davon das arme Schwein bekommt, denn er träumt schon von der morgigen Möse, während er…


Die Geisha – fesselnd Der Roman – Der Film (2005)

Die Geisha von Arthur Golden – Leseproben Die Geisha – der Film von Rob Marshall – mit 3 Oscars geehrt Die Geisha – Das Herz stirbt einen langsamen Tod, wirft Hoffnung um Hoffnung ab wie welkes Laub, bis eines Tage keine mehr übrig ist, keine Hoffnung, bis nichts bleibt… Vorbemerkungen Fernöstliche Kulturen, für den Fremden oft rätselhaft, unverständlich, fremd, Sitten, die uns ungewöhnlich erscheinen, nahe…


Verlangen – Begierde – Lust (2007)

Das Verlangen nach Liebe – Leseproben Ein Roman von Hanns-Josef Ortheil – Verlagsgruppe Random House 2007 Es wirkte vollkommen entgrenzt und befreit, als gäbe sie sich ihren Erinnerungen und Träumereien nun ohne jedes Zögern oder irgendwelche Vorbehalte hin … Verlangen Der Autor Hanns-Josef Ortheil – Geboren am 5. November 1951 in Köln, gehört Ortheil zu den bedeutendsten deutschen Autoren der Gegenwart. Weil er bereits im…


Barbarei und Liebe 1943/ 44 – Aimée und Jaguar

Der Roman – Der Film über ein lesbisches Liebesdrama Erica Fischer über Barbarei und lesbische Liebe im III. Reich Eine Liebe, größer als der Tod, größer als jede Barbarei … Noch nie in ihrem Leben hat sich Lilly so schamlos gefühlt … Die alte Geschichte Wahrscheinlich so alt wie die Zivilisation oder älter? Der Mensch – ein Herdentier, bei unseren Vorfahren fiel es vielleicht nicht…


Kopfkissenbuch – Privatsphäre exklusiv – Japan um 10000

Hofsitten im Japan der Heian-Zeit Das Kopfkissenbuch der Dame Sei Shonagon Wie einsam und endlos wird dieser Tag ohne dich sein!“ Dann wird sie ihn den ganzen Tag vermissen und sich nach ihm sehnen … Kopfkissenbuch Das Kopfkissenbuch Vorbemerkungen Kopfkissenbuch – Das vermittelt zunächst einen Begriff aus Zeiten, während derer Fotografie oder Film noch nicht existierten oder zu teuer waren, als dass sie in der…


Elvis Peeters Roman (2009) – Extrem provokant

Der Sommer, als wir unsere Röcke hoben … … und die Welt gegen die Wand fuhr – Elvis Peeters – Obszön und grenzüberschreitend Elvis Peeters – Mädchen, die es sich selbst machten, Schwänze in den Mund nahmen, sich Schwänze in den Arsch steckten … Vorbemerkungen … .. zu Elvis Peeters Roman: Meistens ist es so, dass man vom Roman zum Film kommt. Oft allein dadurch…


Madagaskar (2007) – Roman – Garantiert pornografisch

Eine Liebesgeschichte – direkt und hemmungslos Madagaskar – Ein Roman von Egon A. Prantl und Andrea Steinlechner – Leseproben Mein Schatz zeigt ihrem Schwanz den richtigen Weg in ihre Möse, sie presst meine Arme aufs Bett und beginnt mich zu ficken … Madagaskar Madagaskar – Die Autor|innen Egon A. Prantl Geboren am 17.7.1947 bezeichnet das Tiroler Literaturlexikon Prantl als eine der ungewöhnlichsten Figuren der Tiroler…


Nana im Sündenbabel der Lust des 19. Jahrhunderts

Nana – Die nackte Venus von Émile Zola – Leseproben Ein Sittengemälde des Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts Nana mit ihrem Lachen, mit ihren Brüsten und ihren verlockenden Hüften, in denen alle Laster lauerten, war der Teufel … Nana Paris Ende 19. Jahrhundert Der Roman „Nana“ entführt uns in das Paris der Dritten Republik, in die Zeit vor der Pariser Weltausstellung im Jahre 1889. Die…


Eifersucht – Der größte Dämon der Zweisamkeit (1982)

Julian Barnes – Als sie mich noch nicht kannte Roman einer Eifersucht – Leseproben Als Graham Hendrick seiner Frau das erste Mal beim Ehebruch zusah, da machte es ihm überhaupt nichts aus … keine Eifersucht Roman einer Eifersucht Der Autor Als Julian Patrick Barnes am 19. Januar 1946 in Leicester, Grafschaft Leicestershire im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland, geboren. Der Roman „Als sie mich noch…


Olympia erstaunlich offen – Anita Shreve (1999)

Eleganz, Erotik und psychologische Finesse Olympia – Porträt einer mutigen jungen Frau ihrer Zeit – Leseproben Erst kurz vor dem Ende , erst am Ende nimmt sie in sich ein Aufwallen wahr, einen ersten Anflug von Lust, einen Vorgeschmack dessen, was sie eines Tages erfahren wird … Olympia Olympia Die Autorin Anita Shreve – Geboren am 7. Oktober 1946 in Dedham, Massachusetts als Tochter eines…


Schwule Literatur einfach – Das Glück gehört mir (2017)

Eine alltägliche Geschichte? Schwule Literatur – Ein Roman von Katharina B. Gross Seine Worte und sein Stöhnen lassen mich alle Hemmungen vergessen, hart ramme ich mich in ihn. Kai wirft den Kopf in den Nacken … Vorbemerkungen Nicht zuletzt wegen meines Debüt-Romans Chrissys Tagebuch – Chronik einer lesbischen Liebe – Leseproben>>> – nimmt das Thema Homosexualität und schwule Literatur in diesem Blog einen gewissen Raum…


Der Goldene Handschuh (2019) – erbarmungslos brutal

Der Roman von Heinz Strunk – Faszinierend und unheimlich erbarmungslos Der Goldene Handschuh – Die Geschichte eines Straftäters, der Täter und Opfer zugleich war Er rüttelt an ihren Schultern, doch sie presst mit aller Kraft die Beine zusammen. Da packt ihn eine unwahrscheinliche Wut. Er reißt mit beiden Pranken diesen gänzlich verballhornten Schädel hoch und haut ihn mehrmals gegen den Nachttischschrank. Anna flüstert: „Aua, aua,…


Leonhard Frank (1929) – Kampf dem Paragrafen 173

Leonhard Frank in einem Hohen Lied der Liebe (K. Strecker) Bruder und Schwester – Roman – Ein Plädoyer für die Abschaffung des Paragrafen 173 Er lauschte dem Flüstern der Geliebten und des Wassers, das eins war, als hätte die Natur in dieser Sekunde nur einen Mund … Leonhard Frank Beischlaf zwischen Verwandten Dem Roman von Leonhard Frank vorangestellt ein Vers Goethes: Seht die Lilien an:…


Der Liebhaber – Marquerite Duras 1984 – jetzt lesen

Der Roman mit Leseproben Der Liebhaber – Der Film mit Trailer Und weinend tut er es. Zuerst ist der Schmerz da. Dann wird dieser Schmerz genommen, wird umgewandelt, langsam herausgerissen, der Lust zugeführt, mit ihr vereint. Das Meer, formlos, einfach unvergleichlich … Der Liebhaber Der Liebhaber Die Autorin Marguerite Duras, bürgerl. Donnadieu am 4. April 1914 in Gia Định bei Saigon, Vietnam geboren. In der…


Huren (2004) – Extrem schmerzhafte Erinnerungen

Der Roman von Gabriel Garcia Márquez – Leseproben Erinnerung an meine traurigen Huren – Der Film von Henning Carlsen – mit Trailer Weck sie auf, die Huren und vögel sie bis zu den Ohren mit diesem enormen Eselsschwanz, mit dem dich der Teufel für deine Feigheit und deine Kleinlichkeit ausgezeichnet hat. Stirb ja nicht, bevor du das Wunder erlebt hast, aus Liebe zu vögeln ……