Erotikklassiker

Nana im Sündenbabel des 19. Jahrhunderts

Nana – Die nackte Venus von Émile Zola – Leseproben Ein Sittengemälde des Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts Nana mit ihrem Lachen, mit ihren Brüsten und ihren verlockenden Hüften, in denen alle Laster lauerten, war der Teufel … Paris Ende des 19. Jahrhunderts Der Roman Nana entführt uns in das Paris der Dritten Republik, in die Zeit vor der Pariser Weltausstellung im Jahre 1889. Die…


Anne Lister Eine erotische Biografie

Leseproben aus Klassikern der Erotik Ich liebe die Frauen und sie lieben mich auch – Anne Lister Ich hatte einen sehr guten heute Morgen, eine Stunde bevor wir aufstanden. Wir schlummerten hinterher noch eine Weile, und als ich dann aus dem Bett wollte, fasste sie mir auf einmal ans Fötzchen. Ich fuhr zurück. „Ah“, sagte sie, „du erschreckst dich nur, weil du noch Jungfrau bist…


Walter – My secret life – Leseproben

Walter – Viktorianische Ausschweifungen Das wichtigste Dokument seiner Art über das viktorianische England Erregt wie ich war, mit einem Schwanz, der zuckte, als wollte er explodieren und sich ohne jegliche Berührung entladen, sah ich, dass in diese Möse nie etwas Größeres als ein Finger eingedrungen war … Walter – Der Autor Über den Autor ist weiter nichts bekannt, als dass er ein viktorianischer Gentleman gewesen…


Harold Brodkey – Unschuld

Leseproben aus Klassikern der Erotik Harold Brodkey – Nahezu klassische Stories Lange Zeit war die Art, wie sie ihren Wunsch äußerte, sich ficken zu lassen, wie sie sich auszog, war das sanfte, horizontale Hüpfen ihrer Brüste, wenn sie da lag, und das sanfte Beben, das sozusagen sehnenlose Hingestrecktsein ihrer Beine und ihres Unterleibs … Rowohlt Verlag GmbH Der Autor – Harold Brodkey Geboren am 25….


Giacomo Girolamo Casanova – Erinnerungen

Leseproben aus den Memoiren des Venezianers Casanova – oder sein Leben, wie er es zu Dux in Böhmen niederschrieb M. M. nahm darauf eine Mappe voll Kupferstichen, welche die wollüstigsten Stellungen zeigten. „Soll ich im Alkoven Feuer machen?“ fragte sie mich mit einem vielsagenden Blick. „Natürlich, das Bett breit genug, wir können alle drei bequem darin liegen.“ Eine Auswahl aus Klassikern der Erotik darf nicht…


Jacqueline Susann – Die Liebesmaschine

Ein internationaler Bestseller Jacqueline Susann – Leseproben aus Klassikern der Erotik Fast wie in Hypnose betrat sie das Apartment. Ohne jede Furcht stand sie vor ihm, zog sich aus, dachte nicht an ihren Busen. Als sie zögerte, den Büstenhalter abzunehmen, trat Robin zu ihr und streifte ihn ab. „Bist du enttäuscht?“ fragte sie. Er schleuderte den ausgestopften Büstenhalter durchs Zimmer. „Nur Kühe brauchen Zitzen!“ Jacqueline Susann…


Brasilianische Nächte voller Lust

Post an die Freunde in Bahia Gebt uns ein wenig von Eurer Wärme ab – wir wollen Brasilianische Nächte Du wirst mir`s geben müssen, schöne Flor, und ich bin versessen auf die Stunde, wo ich meine kleine Gepellte verspeisen werde … Aber du wirst dich hingeben, wirst mir die Beine breit machen, denn ich will dich nur dann, wenn du auch willst. Ich will dich…


Milan Kundera – Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Milan Kundera – Buchvorstellung mit Leseproben Eine verschlungene Liebesgeschichte Dann erzählte sie ihm, was sie geträumt hatte: Sie beide waren zusammen mit Sabina in irgendeinem riesigen Zimmer. In der Mitte stand ein Bett wie ein Podest. Tomas befahl ihr, sich in eine Ecke zu stellen und liebte Sabina dann vor ihren Augen… Der Prager Frühling Ich erinnere mich an den 21. August 1968, es waren…


Benoite Groult – Salz auf unserer Haut

Salz auf unserer Haut – Leseproben Benoite Groult – Die großen Liebespaare der Weltliteratur Ich inspiziere die Stelle mit meinem vergrößernden Kosmetikspiegel und erkenne meine brave, so vornehme Vulva nicht wieder. Sie hat sich in eine ungeheuerliche, unverschämte, überquellende Aprikose verwandelt … Droemer Knaur Verlag München Gibt es für die Frau im Zeitalter der Emanzipation noch die große Liebe? Benoite Groult meint: ja. In ihrem…