Filme

Perestroika und Sex (1990) – Nackte Sowjetunion

Sex & Perestroika – Die Hüllen fallen Ein „Filmchen“ von … Ja von wem eigentlich? mit: Elena Massourenkova, Yevgeniya Kryukova, Francois Jouffa; Regie: Francis Leroi Wenn du einen Mann oral befriedigst, schluckst du da sein Sperma? – Perestroika Vorbemerkungen Schnittberichte.com bezeichnet den im Jahre 1990 gedrehten Film „Sex & Perestroika“ als Komödie. Die im Januar 2021 auf DVD erschienene deutsche Version sei mit nachgedrehten Sexszenen…


Leidenschaft oder fesselndes Drama – Japan 1895

Im Reich der Leidenschaft Nagisa Oshimas preisgekrönter Film mit Kazuko Yoshiyuki, Tatsuya Fuji, Takahiro Tamura; Regie: Nagisa Oshima Vorbemerkungen Der Film erscheint unter Anderem in einem Doppelpack mit Oshimas „Im Reich der Sinne“, dem der vorangegangene Beitrag gewidmet war. Mehr zum Reich der Sinne>>> Die Doppel-DVD überschrieben mit Asian Erotic Collection – Die preisgekrönten und umstrittenen Erotik-Meisterwerke von Erfolgs-Regisseur Nagisa Oshima. Nun kann man sich…


Obsessionen – Im Reich der Sinne 1976

Besessen von der Lust – Obsessionen Nagisa Oshimas Meisterwerk der erotischen Filmkunst mit: Eiko Matsuda, Tatsuya Fuji; Regie: Nagisa Oshima Vorbemerkungen Ein weiterer Film aus der Reihe: „Sie tun es richtig“, von denen ich bereits einige in diesem Blog vorgestellt habe. Einer der für Mich Beeindruckendsten, „Love“ von Gaspar Noe>>> Obsessionen Obsessionen – In diesem Falle die hemmungslose und vorbehaltlose Hingabe in einer von grenzenloser…


Wir – 2018 – Skandalös Kino kontrovers

Wir – Der Sommer als wir unsere Röcke hoben … … und die Welt gegen die Wand fuhr Unsere Wangen waren Rot vom Sex wie die Sonne. Wir machten die Mädels heiß und die uns … Wir – Der Regisseur – René Eller Wir ist der einzige Spielfilm René Ellers. Bevor er sich im Jahre 1990 hinter die Kamera stellte, war er in der Werbebranche…


Die Liebhaberin (2016) – Außergewöhnlich

Ein preisgekrönter Film von Lukas Valenta Rinner Die Liebhaberin – Geburt der Venus oder schwarze Komödie Rinner stellt ein ganzes Ensemble diverser Körperbilder in die wilde Natur: füllige und hagere, pralle und schlaffe. Die meisten tun nichts – Die Liebhaberin (Esther Buss) Der Regisseur – Lukas Valenta Rinner Geboren am 16. Mai 1985 in Salzburg, Österreich, ist Rinner ein österreichischer Regisseur, Drehbuchautor, und Filmproduzent. Er…


Bestie Mensch – Durst (2009) – Der Film

Ein Meisterwerk von Park Chan-Wook Die Bestie Mensch in einer Choreografie des Grauens Erotik ist das, was die Sinne bewegt, und diese Sinne legen bisweilen sogar die Bestie Mensch offen … Ein Vampirfilm mit: Song Kang-ho, Kim Ok-vin, Kim Hae-sook und Shin Ha-kyun; Regie: Park Chan-wook Durst – Vorbemerkungen Der Film basiert auf dem Roman Thérèse Raquin von Émile Zola, der im Jahre 1867 erschien….


Turn me on 2014 – Komik und Tragödie

Der Kinohit aus Norwegen Turn me on – Ein bunter Mix aus Feuchtgebiete und American Pie mit: Helene Bergsholm, Malin Björhovde, Beate Stöfring, Matias Myren; Regie: Jannicke Systad Jacobsen „Nachts träume ich davon, dass Arthur durch mein Fenster steigt. Er sieht mich liebevoll an, er führt mich zum Bett. Er legt mich vorsichtig hin. Er hebt mein Nachthemd an und liebkost mich mit seinen warmen…


Lesbisches Liebesdrama 2017 außergewöhnlich

Ein intensives lesbisches Liebesdrama Below her Mouth – Gedreht von einer Crew nur aus Frauen mit: Erika Lindner, Natalie Krill, Sebastian Pigott, Mayko Nguyen; Regie: April Mullen Warum kommen Dachdecker nicht in den Himmel? Weil sie den Weltrekord im Nageln haben … Preisgekrönter Film: Toronto International Film Festival, dem Istanbul Film Festival und dem Festival du Nouveau Cinema in Montreal. Die Regisseurin – April Mullen…


Erika Lust – Filme und Literatur – Teil II

Lust-Filme – Eine komplett neue Welt der Erotik Erika Lust – Die Regisseurin, bei der bereits der Name Programm ist „Mach mirs bitte, ich sterbe vor Lust. Du bist so schön, so sexy“,  flüsterte Carlota mit tiefer Stimme. Noras Finger glitten bis zu Carlotas Möse hinunter, die sich ihr offen darbot, und begannen, das noch unbekannte Gelände zu erkunden… Hier geht es zu Teil I der…


Orgie in der Filmkunst – Erotikfilm aus 2012

Werke der erotischen Filmkunst Die Große Orgie als subversives Meisterwerk, auf einer Stufe mit Borowczyk und Pasolini Der Film ist ein Lobgesang aus sinnliche Wonnen, in prächtigen Farben und warmen Tönen fotografiert, mit einer frischen Spontaneität beschworen, die im Kino nur selten Ihresgleichen findet – Bryan Burns, World Cinema Die große Orgie – mit Teresa Ann Savoy, Laura Betti, Ilona Staller, Lajos Balazsovits; Regie: Miklós…


De Sade zum 277. Geburtstag – der grausame Marquis

Grausamkeit und Sexualität Marquis de Sade – Ein Blick in die dunkelsten Kapitel menschlicher Lust Die menschliche Gesellschaft wird beherrscht von der Brutalität der Stärke. Die Argumente der Mächtigen sind stets die besseren. Wie soll sich da die schwache Tugend durchsetzen können? Klaus Kinski in „Marquis de Sade – Justine“ Donatien Alphonse François Marquis de Sade Der Namensgeber einer sexuellen Ausrichtung, dem Sadismus. Geboren am…


Almudena Grandes zum Geburtstag 7. Mai 1960

Autorenporträt – Leseproben Almudena Grandes – Geboren am 7. Mai 1960 in Madrid Ich spürte seine Arme um meine Taille. Sie zogen mich an sich, und sein aufgerichtetes Geschlecht pochte gegen meine Hinterbacken, sein ganzer Körper bewegte sich rhythmisch an dem meinen. Er schlief tief und fest. Ich nahm seine Hand und legte sie auf eine meiner Brüste. Sie rutschte herunter, sobald ich den Griff…


Haus der Sünde 2012 – Macht und Unterwerfung

Die Todeshymmne einer Ära Haus der Sünde – Ein Spiel von Lust und Schmerz, Macht und Unterwerfung Die Frauen müssen regelmäßig demütigende Untersuchungen über sich ergehen lassen. Die Szenerie erinnert an die Exzesse der Mönche in Sades – Justine oder die Leiden der Tugend – Sado-masochistische Unterwerfungen … Ein Film von Bertrand Bonello mit Alice Barnole, Iliana Zabeth Haus der Sünde – Der Film Die Erinnerungen…


Anais Nin 2017 – Ich möchte keines natürlichen Todes sterben

Anais Nin – Autorinnenportrait 21. Februar 1903 bis 14. Januar 1977 – Angela Anaïs Juana Antolina Rosa Edelmira Nin y Culmell Dann entzog sie sich ihm, setzte sich halbwegs auf, das Haar aufgelöst und wirr, der Blick wie betäubt. Wie durch einen Nebelschleier sah sie ihn auf dem Rücken liegen. Sie rutschte nach unten, bis ihr Mund seinen Schwanz erreichte. Sie küßte ihn rundum, und…


Sônia Braga ist Gabriela – Lesetipp

Gabriela – Der Film mit Sônia Braga Nach dem gleichnamigen Roman von Jorge Amado Sônia Braga und Marcello Mastroianni in einem Film von Bruno Baretto aus dem Jahre 1983 Para os amigos do Português, o filme de longa-metragem no YouTube: Nacib schlief unruhig. Er legte ihr ein Bein auf die Hüfte und seufzte im Schlaf. Sie fühlte wie immer sein Gewicht; sie wollte ihn nicht kränken…….


Frank Wedekind 1980 – Lulú, die Schlange

Die Lulú – Der Film – Die Oper – Das Theaterstück Nach Frank Wedekind – Der Erdgeist und die Büchse der Pandora Lulú, die Schlange, das süße Raubtier, die Urgestalt des Weibes, die gefährliche Kindfrau … Der Film – Lulú mit: Anne Bennent, Michele Placido; Regie: Walerian Borowczyk Der Film aus dem Jahre 1980 folgt der Dramenvorlage Frank Wedekinds, wie auch Oper und Theaterstück, die ich Ihnen…


Leichtigkeit des Seins – mal unerträglich 2008

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins – Filmtipp mit Trailer Nach dem Bestseller von Milan Kundera mit: Daniel Day-Lewis, Juliette Binoche, Lena Olin, Derek de Lint, Erland Josephson ; Regie: Philip Kaufman Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins Der Film Daniel Day-Lewis spielt Tomas, den vergnügten und unverantwortlichen tschechischen Liebhaber aus Milan Kunderas gleichnamigen Bestseller – Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins. Die Geschichte spielt in Prag, kurz vor und während…


Salz auf unserer Haut – Der Film mit Trailer

Nach dem gleichnamigen Roman von Benoite Groult Salz auf unserer Haut – Verfilmte Klassiker der Weltliteratur mit: Greta Scacchi, Vincent D’Onofrio, Anais Jeanneret, Petra Berndt, Claudine Auger ; Regie: Bernd Eichinger Während ihrer Sommerferien in Schottland verliebt sich die reiche Pariserin George in Gavin. Doch Welten trennen sie; er ist arm und kennt nur sein einfaches, hartes Leben in ländlicher Umgebung. Von seiner Männlichkeit angezogen, gibt die verwöhnte…


Filmtipp – Schau mich nicht so an 2015

Essayistischer Dokumentarfilm Filmtipp – Schau mich nicht so an – Ein Ego-Trip in die Lust mit Catrina Stemmer, Anne-Marie Weisz, Josef Bierbichler; Regie: Uisenma Borchu Filmtipp – Schau mich nicht so an Hedi und Iva sind Nachbarinnen, sie kennen sich über Ivas Tochter Sofia. Die aufgeweckte Kleine ist das erste Bindeglied zwischen den beiden jungen Frauen, doch schon bald entwickelt sich aus der Freundschaft eine leidenschaftliche Beziehung….


Jugend für die Ewigkeit – Filmtipp mit Trailer 2015

Ewige Jugend – Ein Film von Paolo Sorrentino mit Sir Michael Caine Große Gefühle, weise und witzig zugleich, titelten die Meldungen in den großen Nachrichtenmagazinen (ZDF Heute Journal, FOCUS ONLINE). Ein großartiger Film in Star-Besetzung mit: Sir Michael Caine, Harvey Keitel, Rachel Weisz, Paul Dano, Jane Fonda ; Regie: Paolo Sorrentino Europäischer Filmpreis, nominiert für Golden Globe und Oscar Ewige Jugend Seit mehr als 50 Jahren sind…


Der Vorleser – Film aus 2009 mit Trailer

Roman-Verfilmung – Der Vorleser Nach dem gleichnamigen Roman von Bernhard Schlink Mit Kate Winslet, David Kross, Ralph Fiennes, Lena Olin, Bruno Ganz, Regie: Stephen Daldry „Der Vorleser“ ist kein leicht zu verdauender Film, denn er stellt sich moralisch wie juristisch schwierigen Fragen. Dennoch ist er auch ein zarter und gleichermaßen leidenschaftlicher Film Der Vorleser Die Kinos waren voll, erinnern Sie sich noch? Gut sechs Jahre liegt jetzt…


TIETA do Brasil 2005 – temperamentvoll im Sambatakt

Temperamentvolle Komödie – kurzweilig verfilmt Nach dem Buch „Tieta do Agreste“ von Jorge Amado Mit: Sonia Braga, Marilia Pera, Esteves Chico Anysio, Claudia Abreu, Zezé Motta Regie: Carlos Diegues TIETA do Brasil Als 17 jährige hat die liebeslustige Tieta ihr Dorf verlassen müssen. Nach 26 Jahren kehrt sie als steinreiche Witwe mit allem Pomp in ihr Heimatnest zurück. Temperamentvolle Komödie um eine verlorene Tochter aus der brasilianischen Provinz…


Zweimal sterben ist einmal zuviel

Zweimal sterben – Filmtipp mit Trailer nach der Erzählung von Jorge Amado „A morte e a morte de Quincas Berro d’Água“ mit: Mariana Ximenes, Marieta Severo, Paulo José, Milton Gonçalves, Vladimir Brichta ; Regie: Sergio Machado Es gibt eine ganze Reihe von Verfilmungen literarischer Stoffe Armados, aber leider sind nur zwei in Deutscher Sprache verfügbar. Einer davon: Zweimal sterben ist einmal zuviel Zeitlebens galt der Vagabundenkönig des Honky-Tonks und…


Don Jon 2014 – Amüsant und kompromisslos

Der erotische Film – Don Jon Solo-Sex ist auf Dauer auch nicht die Erfüllung Mit: Joseph Gordon-Levitt, Scarlett Johansson, Julianne Moore, Regie: Joseph Gordon-Levitt Don Jon – „Klüger als all die Filme, die in letzter Zeit irgendwas mit Sex machen wollten.“ (GQ) Don Jon – Der Film Jon Martello ist ein Frauenschwarm. Wenn er am Wochenende in seinem Stammclub auf die Jagd geht, bekommt er garantiert die…


Jung und Schön 2014 – sinnlich erotisch

Supermodel Marine Vacth brilliert in Jung und Schön Einem erotischen Meisterwerk mit faszinierend offenen Erotik-Szenen Mit Marine Vacth, Charlotte Rampling, Lucas Prisor, Johan Leysen, Geraldine Pailhas Regie: Francois Ozon Ernüchtert durch ihre erste Erfahrung mit einem Jungen sucht Isabelle die Nähe zu erfahrenen Männern und lässt sich dies gut bezahlen – Jung und Schön Jung und Schön In seinem erotischen Meisterwerk erzählt François Ozon (8 Frauen, Swimming…


Woyzeck mit Kinski 1979 – Eifersucht und Fantasie

Woyzeck – Ein Film von Werner Herzog Nach dem gleichnamigen Drama von Georg Büchner mit Klaus Kinski, Eva Mattes, Wolfgang Reichmann, Willy Semmelrogge, Josef Bierbichler Regie: Werner Herzog Woyzeck – Der Film Mitte des 19. Jahrhunderts in einer kleinen Garnisonsstadt: Der Infanterist Franz Woyzeck reibt sich auf, um seine Geliebte Marie und ihr gemeinsames, uneheliches Kind zu ernähren. Der Militärdienst ist hart und stumpfsinnig, seine Vorgesetzten verhöhnen ihn, wo sie nur…


Nymphomanin – Das Tagebuch – 6 garantiert

Auf der Suche nach dem nächsten Höhepunkt Nymphomanin – Sex ist ihr Hobby, und sie lässt keine Gelegenheit aus mit: Belén Fabra, Leonardo Sbaraglia, Llum Barrera, Geraldine Chaplin, Ángela Molina Regie: Christian Molina Die unterschiedlichen Phasen im Leben dieser Frau, der Nymphomanin, mit allen Höhen und Tiefen werden hier eindrucksvoll geschildert inklusive vieler Sexszenen, aber auf einem hohen Niveau im Vergleich zu hirnlosen Pornofilmen…. Zur Galerie Nymphomanie>>>>     …


Carla Bruni – Midnight in Paris großartig aus 2011

Carla Bruni in einer Glanzrolle Woody Allens bezaubernde Liebeserklärung an Paris…. ….und das Leben, die Liebe und die Sexualität mit Carla Bruni, Owen Wilson, Rachel McAdams, Marion Cotillard, Tom Hiddleston, Adrien Brody, Regie: Woody Allen Carla Bruni – Midnight in Paris Gil Pender ist ein erfolgreicher Drehbuchautor, der in Paris versucht, sein erstes Buch zu vollenden: Er will endlich etwas von bleibendem literarischen Wert schaffen. Allerdings…


LOLITA – Der Film mit Trailer

Literaturverfilmungen – Vladimir Nabokov LOLITA Nach einem der aufregendsten Bücher aller Zeiten mit Jeremy Irons, Melanie Griffith, Frank Langella, Dominique Swain Regie: Adrian Lyne Humbert verliebt sich rettungslos in die erst zwölfjährige Lolita. Dank einer unglaublichen Verkettung von Umständen gelingt es ihm sogar, die Schülerin zu seiner Geliebten zu machen. Gemeinsam begibt sich das seltsamste aller seltsamen Paare auf eine ziellose Autoreise durch Amerika, ein Land, so jung, rätselhaft,…


Blau ist eine warme Farbe – Lesbisches Kino 2014

Der Film zum Thema des Tages – Blau ist eine warme Farbe Lesbische Liebe – Frauenerotik – Wahrheit und Fantasie mit: Lea Seydoux, Adele Exarchopoulos, Jeremie Laheurte Regie: Abdel Kechiche Wenn es ein Werk gibt, das dem Kinozuschauer den Wunsch auf großes bewegendes, vor allem menschliches Kino uneingeschränkt erfüllt, dann ist es diese dreistündige filmische Sternstunde „Blau ist eine warme Farbe“ Blau ist eine warme Farbe – Der Film…