Filme

Lust-Filme und Literatur v. Erika Lust – Teil II (2017)

Lust-Filme – Eine komplett neue Welt der Erotik Erika Lust – Die Regisseurin, bei der bereits der Name Programm ist „Mach mirs bitte, ich sterbe vor Lust. Du bist so schön, so sexy“,  flüsterte Carlota mit tiefer Stimme. Noras Finger glitten bis zu Carlotas Möse hinunter, die sich ihr offen darbot, und begannen, das noch unbekannte Gelände zu erkunden… Hier geht es zu Teil I der…


Orgie in der Filmkunst aufregend – Erotikfilm (1976)

Werke der erotischen Filmkunst Die Große Orgie als subversives Meisterwerk, auf einer Stufe mit Borowczyk und Pasolini Der Film ist ein Lobgesang auf sinnliche Wonnen, in prächtigen Farben und warmen Tönen fotografiert, mit einer frischen Spontaneität beschworen, die im Kino nur selten Ihresgleichen findet – Bryan Burns, World Cinema Die große Orgie – mit Teresa Ann Savoy, Laura Betti, Ilona Staller, Lajos Balazsovits; Regie: Miklós…


De Sade zum 277. Geburtstag – Grausamkeit

Grausamkeit und Sexualität Marquis de Sade – Ein Blick in die dunkelsten Kapitel menschlicher Lust De Sade – Die menschliche Gesellschaft wird beherrscht von der Brutalität der Stärke. Die Argumente der Mächtigen sind stets die besseren. Wie soll sich da die schwache Tugend durchsetzen können? Klaus Kinski in „Marquis de Sade – Justine“ Donatien Alphonse François Marquis de Sade De Sade – der Namensgeber einer…


Almudena Grandes – Meisterin der Lust – Mai 1960

Porträt einer Ikone zum Geburtstag Almudena Grandes – Geboren am 7. Mai 1960 in Madrid Almudena Grandes – Ich spürte seine Arme um meine Taille. Sie zogen mich an sich, und sein aufgerichtetes Geschlecht pochte gegen meine Hinterbacken, sein ganzer Körper bewegte sich rhythmisch an dem meinen. Er schlief tief und fest. Ich nahm seine Hand und legte sie auf eine meiner Brüste. Sie rutschte herunter,…


Sünde, Lust und Schmerz – Erotikfilm (2011)

Die Todeshymne einer Ära Haus der Sünde – Ein Spiel von Lust und Schmerz, Macht und Unterwerfung Die Frauen müssen regelmäßig demütigende Untersuchungen über sich ergehen lassen. Die Szenerie erinnert an die Exzesse der Mönche in Sades – Justine oder die Leiden der Tugend – Sado-masochistische Unterwerfungen … Ein Film von Bertrand Bonello mit Alice Barnole, Iliana Zabeth Haus der Sünde Der Regisseur Bertrand Bonello –…


Nin, Anais 1977 – Der Tod eines Sterns – unvergessen

Anais Nin – Autorinnenportrait 21. Februar 1903 bis 14. Januar 1977 – Ich möchte keines natürlichen Todes sterben Dann entzog sie sich ihm, setzte sich halbwegs auf, das Haar aufgelöst und wirr, der Blick wie betäubt. Wie durch einen Nebelschleier sah sie ihn auf dem Rücken liegen. Sie rutschte nach unten, bis ihr Mund seinen Schwanz erreichte. Sie küßte ihn rundum, und bei jedem Kuß…


Sônia Braga (1983) ist Gabriela – Sexy voller Lust

Gabriela – Der Film mit Sônia Braga Nach dem gleichnamigen Roman von Jorge Amado Sônia Braga und Marcello Mastroianni in einem Film von Bruno Baretto aus dem Jahre 1983 Para os amigos do Português, o filme de longa-metragem no YouTube: Sônia Braga Sônia Braga – Sônia Maria Campos Braga, geboren am 8. Juni 1950 in Maringá, Paraná, Brasilien, gehört zu den bekanntesten brasilianischen Schauspielrinnen, neben Carmen…


Lulú – Schlange voller Gier – Frank Wedekind 1980

Die Lulú – Der Film – Die Oper – Das Theaterstück Nach Frank Wedekind – Der Erdgeist und die Büchse der Pandora Lulú, die Schlange, das süße Raubtier, die Urgestalt des Weibes, die gefährliche Kindfrau … Der Film – Lulú mit: Anne Bennent, Michele Placido; Regie: Walerian Borowczyk Der Film aus dem Jahre 1980 folgt der Dramenvorlage Frank Wedekinds, wie auch Oper und Theaterstück, die ich Ihnen…


Leichtigkeit des Seins – Eine Falle – Film (1988)

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins – Filmtipp mit Trailer Nach dem Bestseller von Milan Kundera – Schicksale während und nach dem Prager Frühling mit: Daniel Day-Lewis, Juliette Binoche, Lena Olin, Derek de Lint, Erland Josephson ; Regie: Philip Kaufman Leichtigkeit des Seins Leichtigkeit und unerträglich – zwei Vokabeln, die nicht so recht zusammen zu passen scheinen und warum eine Falle? Das versteht der am Besten, der den Roman…


Salz auf unserer Haut (1992) – Eine heimliche Liebe

Nach dem gleichnamigen Roman von Benoite Groult Salz auf unserer Haut – Verfilmte Klassiker der Weltliteratur mit: Greta Scacchi, Vincent D’Onofrio, Anais Jeanneret, Petra Berndt, Claudine Auger ; Regie: Andrew Birkin Salz auf unsrer Haut Der gleichnamigen Roman von Benoite Groult liefert lediglich die Vorlage für den Film, die Handlungsorte sind andere und der Regisseur war offenbar bemüht, wenigstens die Charaktere der beiden Hauptpersonen, George McEwan (Greta Scacchi)…


Filmtipp episch – Schau mich nicht so an 2015

Provokanter Essayistischer Dokumentarfilm Filmtipp – Schau mich nicht so an – Ein Ego-Trip in die Lust mit Catrina Stemmer, Anne-Marie Weisz, Josef Bierbichler; Regie: Uisenma Borchu Schau mich nicht so an – Ein Filmtipp für Kenner … Filmtipp des Tages Schau mich nicht so an Im Filmtipp des Tages: Hedi und Iva sind Nachbarinnen, sie kennen sich über Ivas Tochter Sofia. Die aufgeweckte Kleine ist das erste…


Jugend für immer und ewig – Filmtipp mit Trailer (2015)

Ewige Jugend – Ein Film von Paolo Sorrentino mit Sir Michael Caine in einer Hautrolle und Jane Fonda Große Gefühle, weise und witzig zugleich, titelten die Meldungen in den großen Nachrichtenmagazinen (ZDF Heute Journal, FOCUS ONLINE). Ein großartiger Film in Star-Besetzung mit: Sir Michael Caine, Harvey Keitel, Rachel Weisz, Paul Dano, Jane Fonda ; Regie: Paolo Sorrentino Ewige Jugend – Europäischer Filmpreis, nominiert für Golden Globe und…


Der Vorleser (2008) großartig – Film mit Trailer

Roman-Verfilmung – Der Vorleser Nach dem gleichnamigen Roman von Bernhard Schlink Mit Kate Winslet, David Kross, Ralph Fiennes, Lena Olin, Bruno Ganz, Regie: Stephen Daldry „Der Vorleser“ ist kein leicht zu verdauender Film, denn er stellt sich moralisch wie juristisch schwierigen Fragen. Dennoch ist er auch ein zarter und gleichermaßen leidenschaftlicher Film Der Vorleser Die Kinos waren voll, erinnern Sie sich noch? Gut sechs Jahre liegt jetzt…


TIETA do Brasil (1996) – Die Lust am Leben

Temperamentvolle Komödie – kurzweilig verfilmt Nach dem Buch „Tieta do Agreste“ von Jorge Amado Mit: Sonia Braga, Marilia Pera, Esteves Chico Anysio, Claudia Abreu, Zezé Motta Regie: Carlos Diegues TIETA do Brasil Der Film Als 17 jährige hat die liebeslustige Tieta ihr Dorf verlassen müssen. Nach 26 Jahren kehrt sie als steinreiche Witwe mit allem Pomp in ihr Heimatnest zurück. Temperamentvolle Komödie um eine verlorene Tochter aus der…


Zweimal sterben … (2009) – Ein Lob auf die Lust

Zweimal sterben ist einmal zu viel Film nach der Erzählung von Jorge Amado „A morte e a morte de Quincas Berro d’Água“ mit: Mariana Ximenes, Marieta Severo, Paulo José, Milton Gonçalves, Vladimir Brichta ; Regie: Sergio Machado Zweimal sterben? Es gibt eine ganze Reihe von Verfilmungen literarischer Stoffe Armados, aber leider sind nur zwei in Deutscher Sprache verfügbar. Einer davon: Zweimal sterben … ist einmal zu viel Der…


Don Jon (2014) – Amüsant und super sexy

Der erotische Film – Don Jon Solo-Sex ist auf Dauer auch nicht die Erfüllung Mit: Joseph Gordon-Levitt, Scarlett Johansson, Julianne Moore, Regie: Joseph Gordon-Levitt Don Jon – „Klüger als all die Filme, die in letzter Zeit irgendwas mit Sex machen wollten.“ (GQ) Don Jon Der Film Jon Martello ist ein Frauenschwarm. Wenn er am Wochenende in seinem Stammclub auf die Jagd geht, bekommt er garantiert die schönste…


Jung und Schön (2013) Der Film – sinnlich erotisch

Supermodel Marine Vacth brilliert in Jung und Schön Einem erotischen Meisterwerk mit faszinierend offenen Erotik-Szenen Mit Marine Vacth, Charlotte Rampling, Lucas Prisor, Johan Leysen, Geraldine Pailhas Regie: Francois Ozon Ernüchtert durch ihre erste Erfahrung mit einem Jungen sucht Isabelle die Nähe zu erfahrenen Männern und lässt sich dies gut bezahlen – Jung und Schön Jung und Schön Der Film In seinem erotischen Meisterwerk erzählt François Ozon (8…


Woyzeck mit Kinski (1979) – Eifersucht und Fantasie

Woyzeck – Ein Film von Werner Herzog Nach dem gleichnamigen Drama von Georg Büchner mit Klaus Kinski, Eva Mattes, Wolfgang Reichmann, Willy Semmelrogge, Josef Bierbichler Regie: Werner Herzog Woyzeck Der Film Mitte des 19. Jahrhunderts in einer kleinen Garnisonsstadt: Der Infanterist Franz Woyzeck reibt sich auf, um seine Geliebte Marie und ihr gemeinsames, uneheliches Kind zu ernähren. Der Militärdienst ist hart und stumpfsinnig, seine Vorgesetzten verhöhnen ihn, wo sie nur können….


Nymphomanin – Das Tagebuch – Film – 6 garantiert

Auf der Suche nach dem nächsten Höhepunkt Tagebuch einer Nymphomanin – Sex ist ihr Hobby, und sie lässt keine Gelegenheit aus mit: Belén Fabra, Leonardo Sbaraglia, Llum Barrera, Geraldine Chaplin, Ángela Molina Regie: Christian Molina Die unterschiedlichen Phasen im Leben dieser Frau, der Nymphomanin, mit allen Höhen und Tiefen werden hier eindrucksvoll geschildert inklusive vieler Sexszenen, aber auf einem hohen Niveau im Vergleich zu hirnlosen Pornofilmen…. Zur Galerie…


Carla Bruni – Midnight in Paris großartig aus 2011

Carla Bruni in einer Glanzrolle Woody Allens bezaubernde Liebeserklärung an Paris … … und das Leben, die Liebe und die Sexualität mit Carla Bruni, Owen Wilson, Rachel McAdams, Marion Cotillard, Tom Hiddleston, Adrien Brody, Regie: Woody Allen Midnight in Paris Der Regisseur Woody Allen – Was soll man über ihn schreiben, ohne nicht gleich in die Verlegenheit zu geraten, mehrere Seiten Papiers vollzuschreiben. Filmregisseur, Autor, Schauspieler…


LOLITA (1997) – Der Kult-Film – ungewöhnlich fesselnd

Literaturverfilmungen – Vladimir Nabokov LOLITA Nach einem der aufregendsten Bücher aller Zeiten mit Jeremy Irons, Melanie Griffith, Frank Langella, Dominique Swain Regie: Adrian Lyne LOLITA – Odyssee des skandalösen Paares mit sehenswerten Aufnahmen karger und unwirtlicher Landschaften Lolita Der Regisseur Adrian Lyne – geboren am 4. März 1941 in Peterborough, Cambridgeshire, bekannt als Filmregisseur, Produzent und Drehbuchautor. Er begann zunächst als Werbefilmer, bevor er ins Spielfilmgeschäft einstieg. Sechs Oscarnominierungen,…


Blau ist eine warme Farbe (2014) – echt lesbisch

Der Film zum Thema des Tages – Blau ist eine warme Farbe Lesbische Liebe – Frauenerotik – Wahrheit und Fantasie mit: Lea Seydoux, Adele Exarchopoulos, Jeremie Laheurte Regie: Abdel Kechiche Wenn es ein Werk gibt, das dem Kinozuschauer den Wunsch auf großes bewegendes, vor allem menschliches Kino uneingeschränkt erfüllt, dann ist es diese dreistündige filmische Sternstunde „Blau ist eine warme Farbe“ Chrissys Tagebuch Just ein Jahr nachdem ich anfing,…


Geisha – Das Geheimnis – Erotikfilm aus 2008

Das Geheimnis der Geisha – Ein Barbet Schroeder Film Hybrid aus westlichem Thriller und asiatischer Erzählung – uncut mit Benoit Magimel, Shun Sugata, Lika Minamoto, Regie: Barbet Schroeder Der Film „Das Geheimnis der Geisha“ setzt auf den doppelten Boden, der so manche Überraschung zutage fördert … Das Geheimnis der Geisha Der Regisseur Barbet Schroeder – geboren am 26. August 1941 in Teheran, Iran, französischer Filmproduzent, Filmregisseur, Drehbuchautor…


Madame Claude (1977) – Bizarre Hurenstories

Madame Claude – Ein Film von Just Jeackin Enthüllungen über politische Intrigen und sexuelle Leidenschaften mit Klaus Kinski, Françoise Fabian, Dayle Haddon, Murray Head, Regie: Just Jaeckin „Madame Claude“ – ein sinnlicher und enthüllender Film über politische Intrigen und sexuelle Leidenschaften … Madame Claude … … hat die schönsten und verführerischsten Mädchen in der Stadt. Führende Politiker, internationale Diplomaten und reiche Industrielle lassen sich von ihr diskret Gespielinnen…


Lust-Filme von Erika Lust (2015) – Teil I

Lust-Filme – Filmtipps mit Trailer Bei Erika Lust ist bereits der Name Programm Eine Reihe anspruchsvoller Erotik-Filme … die den Anspruch erheben, mehrere Zuschauergruppen anzusprechen und gleichzeitig die Pornografie als Genre aus der Schmuddelecke  ziehen zu wollen. Zitat Erika Lust:  „Porno ist ein bedeutender Teil unserer Kultur. Wir können Porno nicht einfach ignorieren. Wir müssen uns mit diesem einflussreichen Genre auseinandersetzen.” Erotik oder Pornografie – wo…


Cabaret Desire (2011) – animalische Lust

Cabaret Desire – Ein Film von Erika Lust Sex, Erotik und Leidenschaft aus der Sicht der Frau Aus der Sicht der weltweit erfolgreichsten Regisseurin von frauenfreundlichen und paartauglichen erotischen Spielfilmen mit Lourdes Lady Diamond, Mario Mentrup, Liandra Dahl, Matisse, Samia Duarte, Sofia Prada, Regie: Erika Lust Cabaret Desire Der neue Film von Erika Lust, der weltweit erfolgreichsten Regisseurin von frauenfreundlichen und paartauglichen erotischen Spielfilmen. Zum ersten Mal…


Ballerina – dominant und packend – Softporno (2015)

Befriedigung aller sexuellen Versuchungen Ballerina – Sexorgien hinter Theater-Kulissen Leider gelten solche Szenen wie auf den Fotos hier abgebildet und im Trailer gezeigt, bei youtube bereits als Pornografie. Der Film Die Ballerina bietet einiges davon Regie und Hauptdarsteller: Kendo Die Ballerina – Der Film Hinter den Kulissen eines renommierten Pariser Theaters wird ein heißer Machtkampf mit allen Mitteln der Lust und Verführung ausgetragen: Die sexy Ballerina…


Nymphomaniac (2014) – Sex und Gewalt, typisch Trier

Nymphomaniac – Eine Lars von Trier Produktion Director`s Cut – Alles, was Sie im Kino nicht sehen konnten mit Christian Slater, Willem Dafoe, Uma Thurman, Charlotte Gainsbourg, Stacy Martin; Regie: Lars von Trier Noch härter. Noch provokanter: Lars von Triers Director’s Cut seines Erotik-Dramas Nymphomaniac erzählt in 2 Teilen von der selbsternannten Nymphomanin Joe, die nach einer heftigen Prügelei ihrem Retter von ihren erotischen Experimenten berichtet. Der Director`s Cut…


Lust ohne Grenzen (2010)- Bizarre Sexspiele

Tauche ein in eine Welt bizarrer Sex-Spiele Ein spannender psycho-erotischer Thriller mit Monica Del Carmen, Gustavo Sanchez Parra, Marco Zapata, Armando Hernandez, Armando Hernandez, Regie: Michael Rowe Lust ohne Grenzen Der Regisseur Michael Rowe – geboren im Jahre 1971 in Ballarat, Australien, ist ein Regisseur und Drehbuchautor. Er studierte englische postkoloniale Literatur an der La Trobe University in Melbourne. Seine künstlerische Karriere begann zunächst als…


Justine mit Klaus Kinski (1969) – Gier und Unzucht

Justine – Klaus Kinski ist Der Marquis de Sade in einem Film von Jess Franco mit Jack Palance, Klaus Kinski, Horst Frank, Romina Power, Regie: Jess Franco Ein Kerl wie du, ist nur dazu da, gevögelt zu werden und dazu will ich dich verwenden. Der einzige Unterschied ist, dass ich dich noch mehr quälen werde wie die anderen … Tugend und Güte Dies ist die Geschichte zweier…